Seit dem 01. April 2019 hat die Raabe GmbH die Assets der Firma BWC Illmensee übernommen.

Wir fertigen Industrieteile aus GFK, sowie verschiedene Segelbootmodelle.

Produktionsverfahren

Unsere Produktion findet in Deutschland am Standort Illmensee statt.

Die Industrie profitiert von der langjährigen Erfahrungen unserer Polyester- und Epoxydharzverarbeitung.

  • Formen- und Teilebau für Prototypen und Sonderfertigungen.
  • GFK-Teile Serienfertigung für Spielplatz- und Kfz-Industrie.
  • GFK-Teile für die Bauindustrie zur Ausrüstung von Hotels, Sanatorien und Altersheimen.
    Wasserdichte Wannen für Nasszellen, unter Duschräumen und Badezimmern.
  • Wannenverkleidungen aus GFK für Wellness-Wannen.
  • Tanks aus Kunststoff (GFK) für die Landwirtschaft.
  • Wir bearbeiten Modelle und GFK-Serienteile mit einer 5-Achsen CNC Portalfräse.

Verarbeitung von Polyesterharzen

  • GFK-Laminat im Handauflegeverfahren mit Glasmatten und Gewebe
  • Faserspritzverfahren
  • Vakuum-Injektion (Innen- und Außenseite glatt)
  • Vakuum-Expansion (Innen- und Außenseite glatt)
  • RTM

Verarbeitung von Epoxydharz

  • Handlaminat
  • Vakuumunterstütztes Laminat

Beschnitt der fertigen Teile

  • CNC 5-Achsen Portalfräse
  • Handbeschnitt

Farbgebung

  • Mehrfarbige Gelcoat-Oberflächen durch IMC

Hier geht es zu unseren Segelbooten –>…hier klicken….